Seemannsknoten.info

Einfacher Palstek

 
Der wichtigste Knoten, der einfache Palstek, ergibt ein nicht zuziehbares Auge (Schlinge).
 

Leine doppelt Auge legen

 
Das kurze Ende der Leine in die rechte Hand, das feste in die Linke.

Mit der rechten Hand auf der Linken ein Auge legen, mit der Linken festhalten.
 

doppeltes Ende durchfädeln  und durch die entstehende Bucht stecken - einfacher Palstek, Bowline 

 
Das Ende der Leine von unten und von links durch das Auge stecken, um das feste Stück herum und dann von oben durch das Auge, festziehen, fertig.
 
Bei starker Beanspruchung der Leine wählt man besser den doppelten Palstek.  






Impressum       Copyright © 2006-2017 Meier