Seemannsknoten.info

Slipstek

 
Der Slipstek ist eigentlich ein Kreuzknoten, bei dem ein Ende auf Slip gelegt wird, damit es sich schnell lösen lässt. Der Slipstek wird bei sehr dünnen Leinen und Bändseln verwendet. 
 
Mit dem Slipstek verbindet man zwei gleichstarke Leinen.
 

Leinen über Kreuz Ende durchstecken

 
Erst einmal die Leinen übereinander legen, ein Ende durchstecken.
 

ein Ende Bucht legen über Kreuz

 
Aus dem einen Ende eine Bucht legen und noch einmal beide Enden übereinander legen, ein Ende durchstecken, festziehen, fertig!
 

Slipstek  Symmetrie des Slipstek

 
Wichtig ist hier, das der Knoten symmetrisch ist; kurz gesagt: Vorn bleibt vorn und hinten bleibt hinten.
 






Impressum       Copyright ©2006-2017 Meier